Ressortarchiv: Politik

Umfrage: AfD vor neuem Höhenflug?

Vor Landtagswahl

Umfrage: AfD vor neuem Höhenflug?

Schwerin - Die AfD eilt von Erfolg zu Erfolg. Ein neuer Coup könnte bei der nächsten Landtagswahl am 4. September in Mecklenburg-Vorpommern gelingen. Fast jeder Fünfte dort würde den Rechtspopulisten …
Umfrage: AfD vor neuem Höhenflug?
599 Flüchtlinge vor Libyen aus dem Meer gerettet

Deutsche Marine

599 Flüchtlinge vor Libyen aus dem Meer gerettet

Tripolis - Aus dem Mittelmeer gerettet: Die deutsche Marine hat sich an der Rettung von 599 Flüchtlingen vor der libyschen Küste beteiligt. Auch in Griechenland ist die Flüchtlingslage dramatisch.
599 Flüchtlinge vor Libyen aus dem Meer gerettet
Merkel für weitere Gespräche zwischen Nato und Russland

Merkel für weitere Gespräche zwischen Nato und Russland

Berlin (dpa) - Ungeachtet der Nato-Truppenverstärkung im Osten hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine Fortsetzung des Dialogs zwischen dem westlichen Verteidigungsbündnis und Russland …
Merkel für weitere Gespräche zwischen Nato und Russland
Syriens Armee erklärt neue Waffenruhe

Syriens Armee erklärt neue Waffenruhe

Die Gewalt Syrien eskaliert wieder einmal. Nach dem Angriff auf ein Krankenhaus sterben in Aleppo erneut Menschen. Die vom Regime ausgerufene Waffenruhe soll für die nordsyrische Stadt nicht gelten.
Syriens Armee erklärt neue Waffenruhe
Wieder Tote bei Luftangriffen in Syrien

Gesundheitsstation getroffen

Wieder Tote bei Luftangriffen in Syrien

Damaskus - Bei Luftangriffen auf eine Gesundheitsstation und andere Rebellengebiete in der nordsyrischen Stadt Aleppo sind Aktivisten zufolge mindestens drei Menschen getötet worden.
Wieder Tote bei Luftangriffen in Syrien
Polizei sichert Messegelände für AfD-Bundesparteitag

In Stuttgart

Polizei sichert Messegelände für AfD-Bundesparteitag

Stuttgart - Mehr als 1000 Polizisten sollen den AfD-Bundesparteitag in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart schützen.
Polizei sichert Messegelände für AfD-Bundesparteitag
Was sich für Verbraucher zum 1. Mai ändert

Rauchen, Telefonieren, Vermieten

Was sich für Verbraucher zum 1. Mai ändert

Berlin - Telefonieren im EU-Ausland, Schockbilder auf Zigarettenpackungen, Vermietung von Wohnungen. Ab dem 1. Mai greifen eine Reihe neuer Regelungen. Was sich für Verbraucher alles ändert.
Was sich für Verbraucher zum 1. Mai ändert
Merkel für Gespräche zwischen Nato und Russland

Geplante Truppenverstärkung

Merkel für Gespräche zwischen Nato und Russland

Berlin - Ungeachtet der Nato-Truppenverstärkung im Osten hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine Fortsetzung des Dialogs zwischen dem Verteidigungsbündnis und Russland ausgesprochen.
Merkel für Gespräche zwischen Nato und Russland
Nach Attentat: Kölns Oberbürgermeisterin hat Alpträume

Henriette Reker reagiert gefasst

Nach Attentat: Kölns Oberbürgermeisterin hat Alpträume

Köln - Bis ins Detail hat Henriette Reker das Attentat auf sie vor Gericht schildern müssen. Erst als der Attentäter zu ihr sprechen will, versagt der Kölner Oberbürgermeisterin kurz die Stimme.
Nach Attentat: Kölns Oberbürgermeisterin hat Alpträume
Bundesregierung: Schnelles Steuerabkommen mit Panama

Kanzlerin schaltet sich ein

Bundesregierung: Schnelles Steuerabkommen mit Panama

Berlin - Seit der Veröffentlichung von Unterlagen über abertausende Briefkastenfirmen steht Panama weltweit am Pranger. Mit Abkommen zum Informationsaustausch will das Land raus aus der …
Bundesregierung: Schnelles Steuerabkommen mit Panama
Wesentliche Inhalte für Grün-Schwarz im Südwesten stehen

Wesentliche Inhalte für Grün-Schwarz im Südwesten stehen

Die Gespräche waren zäh. Doch nun sind Grüne und CDU in Baden-Württemberg einen großen Schritt vorangekommen. Das erste grün-schwarze Regierungsbündnis kann wohl bald starten.
Wesentliche Inhalte für Grün-Schwarz im Südwesten stehen
Tarifstreit: Arbeitgeber erwarten Lösung

Im öffentlichen Dienst

Tarifstreit: Arbeitgeber erwarten Lösung

Potsdam - Einigung, Schlichtung oder Scheitern? Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst laufen auf eine Entscheidung zu. Die Drohung mit neuen Streiks ist noch nicht vom Tisch.
Tarifstreit: Arbeitgeber erwarten Lösung
Neuer AfD-Richtungsstreit zwischen Petry und Höcke

Neuer AfD-Richtungsstreit zwischen Petry und Höcke

Die AfD will am Wochenende Teile ihres Programms beschließen. Vor dem Parteitag bricht ein alter Streit wieder auf.
Neuer AfD-Richtungsstreit zwischen Petry und Höcke
Atomreaktoren laufen weiter: Hendricks kritisiert Belgien

Atomreaktoren laufen weiter: Hendricks kritisiert Belgien

Berlin (dpa) - Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat die Entscheidung Belgiens kritisiert, die umstrittenen Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3 trotz deutscher Bedenken weiterlaufen zu lassen.
Atomreaktoren laufen weiter: Hendricks kritisiert Belgien
Sonneborn sorgt für neuen Erdogan-Eklat: "Irrer vom Bosporus"

Satiriker im EU-Parlament

Sonneborn sorgt für neuen Erdogan-Eklat: "Irrer vom Bosporus"

Brüssel - Martin Sonneborn, der für DIE PARTEI im EU-Parlament sitzt, warf der Türkei nun in einer Rede vor, den Deutschen in Sachen Völkermord den Rang abzulaufen.
Sonneborn sorgt für neuen Erdogan-Eklat: "Irrer vom Bosporus"
Erneut Festnahmen nach Krawallen in Paris

Protestbewegung

Erneut Festnahmen nach Krawallen in Paris

Paris - Am Rande der französische Protestbewegung «Nuit Debout» ist es heute in Paris erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Gruppen von Gewalttätern und der Polizei gekommen.
Erneut Festnahmen nach Krawallen in Paris
Zentralrat der Muslime will mit AfD-Chefin Petry sprechen

Bei kommender Vorstandssitzung

Zentralrat der Muslime will mit AfD-Chefin Petry sprechen

Stuttgart - Der Zentralrat der Muslime hat AfD-Chefin Frauke Petry zu einem Gespräch eingeladen. Die Mitglieder wollen von ihr wissen: "Warum hassen Sie uns Muslime?" Petry hat zugesagt.
Zentralrat der Muslime will mit AfD-Chefin Petry sprechen
Kauder: Staat muss Moscheen kontrollieren

Hetzpredigten?

Kauder: Staat muss Moscheen kontrollieren

Berlin - Der Unions-Fraktionsvorsitzende Volker Kauder (CDU) ist für eine staatliche Kontrolle von Moscheen in Deutschland.
Kauder: Staat muss Moscheen kontrollieren
EU-Staaten wollen wieder Europawahl ohne Spitzenkandidaten

EU-Staaten wollen wieder Europawahl ohne Spitzenkandidaten

Berlin (dpa) - Die große Mehrheit der EU-Staaten will einem Medienbericht zufolge bei der nächsten Europawahl die Spitzenkandidaten wieder abschaffen. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung» …
EU-Staaten wollen wieder Europawahl ohne Spitzenkandidaten
Volker Kauder fordert staatliche Kontrolle der Moscheen

Predigten gegen deutsches Staatsverständnis?

Volker Kauder fordert staatliche Kontrolle der Moscheen

Berlin - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat eine staatliche Kontrolle der Moscheen gefordert. Die Begründung: In einigen Moscheen würden Predigten gehalten, die mit dem deutschen Staatsverständnis …
Volker Kauder fordert staatliche Kontrolle der Moscheen
Maas will TV-Übertragung aus Bundesgerichten erlauben

Maas will TV-Übertragung aus Bundesgerichten erlauben

Berlin (dpa) - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will nach einem Zeitungsbericht Fernsehübertragungen von Urteilsverkündungen der Bundesgerichte erlauben. Einen entsprechenden Gesetzentwurf habe …
Maas will TV-Übertragung aus Bundesgerichten erlauben
Berlin und Paris wollen "Notbremse" für Visa-Liberalisierung mit Türkei

Für EU

Berlin und Paris wollen "Notbremse" für Visa-Liberalisierung mit Türkei

Berlin - Bei der umstrittenen Aufhebung des Visa-Zwangs für türkische Bürger in der EU droht neuer Ärger mit Ankara: Deutschland und Frankreich unterbreiteten den Mitgliedstaaten am Donnerstag einen …
Berlin und Paris wollen "Notbremse" für Visa-Liberalisierung mit Türkei
Bamf will bis Ende des Jahres alle alten Asylanträge abarbeiten

Laut Behördenchef

Bamf will bis Ende des Jahres alle alten Asylanträge abarbeiten

Berlin - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) will bis Ende des Jahres alle alten Asylanträge abgearbeitet haben.
Bamf will bis Ende des Jahres alle alten Asylanträge abarbeiten

UN-Generalsekretär

"Unentschuldbar": Ban verurteilt Angriff auf syrisches Krankenhaus

New York - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Angriff auf ein Krankenhaus in der syrischen Stadt Aleppo scharf verurteilt.
"Unentschuldbar": Ban verurteilt Angriff auf syrisches Krankenhaus
Krawalle in Frankreich: Über 100 im Knast - 24 Polizisten verletzt

Protest gegen Arbeitsmarktreform

Krawalle in Frankreich: Über 100 im Knast - 24 Polizisten verletzt

Paris - Bei Demonstrationen gegen eine in Frankreich umstrittene Arbeitsmarktreform ist es in mehreren Städten zu Ausschreitungen und Zusammenstößen mit der Polizei gekommen.
Krawalle in Frankreich: Über 100 im Knast - 24 Polizisten verletzt