Anklage wegen Anschlagsplänen

  • vonDPA
    schließen

Karlsruhe- Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen einen Tadschiken erhoben, der mit sechs Landsleuten im Auftrag der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) Anschläge in Deutschland geplant haben soll. Dem Mann soll am Oberlandesgericht Düsseldorf der Prozess gemacht werden, wie die Karlsruher Behörde gestern mitteilte. Die Gruppe soll die Ermordung eines Islamkritikers vorbereitet haben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare