Angriff auf US-Botschaft in Tunis

  • vonDPA
    schließen

Tunis- Bei einem Selbstmordanschlag vor der US-Botschaft in Tunis sind die beiden Angreifer und ein Polizist getötet worden. Dies bestätigte das Innenministerium am Freitag. Zuvor hatte es geheißen, dass fünf Polizisten und ein Zivilist verletzt worden seien. Der Anschlag erfolgte am Eingang zur schwer gesicherten US-Botschaft, die sich in einem belebten Büroviertel in der tunesischen Hauptstadt befindet. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare