Waldbrände in Kalifornien

  • vonDPA
    schließen

Los Angeles (dpa). In Südkalifornien sind Tausende Menschen auf der Flucht vor Waldbränden. In der Nacht zum Freitag hatten sich die von Winden angefachten Flammen rund 40 Kilometer nördlich von Los Angeles rasch ausgebreitet. Mehr als 1000 Feuerwehrleute kämpften gegen das Buschfeuer nahe der Ortschaft Sylmar an, teilten die Behörden am Freitag mit. Mindestens 25 Gebäude seien zerstört worden. Ein Mann starb an einem Herzinfarkt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare