Im Lahn-Dill-Kreis ist es zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. (Symbolbild)
+
Im Lahn-Dill-Kreis ist es zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. (Symbolbild)

Landstraße zeitweise voll gesperrt

Tödlicher Unfall im Lahn-Dill-Kreis: Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Traktor

Im Lahn-Dill-Kreis ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Motorradfahrer stirbt nach einem Zusammenstoß mit einem Traktor bei Haiger.

  • Tödlicher Unfall im Lahn-Dill-Kreis
  • Zusammenstoß zwischen Traktor und Motorrad, Motorradfahrer stirbt
  • Landstraße zeitweise voll gesperrt

Haiger - Nach einem Zusammenstoß mit einem Traktor gegen 14.40 Uhr ist Freitagnachmittag ein 56-jähriger Motorradfahrer im Lahn-Dill-Kreis verstorben. 

Derzeit geht die Polizei davon aus, dass der Kradfahrer auf der Landstraße zwischen Haiger und Rodenbach eine Kolonne von vier Fahrzeugen überholte. Das erste Fahrzeuge dieser Kolonne war ein Traktor, der nach links in einen Feldweg abbog. Letztlich kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem in Haiger lebenden Motorradfahrer und dem Traktor.

Zu einem tödlichen Motorradunfall kam es einen Tag später in Bad Camberg: Dort erlag ein 29-Jähriger seinen schweren Verletzungen. 

Tödlicher Motorradunfall im Lahn-Dill-Kreis: Landstraße zeitweise voll gesperrt

Der Kradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 57-jährige Traktorfahrer, der ebenfalls in Haiger lebt, erlitt einen Schock.

Die Staatsanwaltschaft ordnete die Hinzuziehung eines Unfallsachverständigen an. Die Landstraße war bis etwa 16.50 Uhr voll gesperrt.

Immer wieder kommt es zu schweren Motorradunfällen, die nicht selten tödlich enden. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf ist es vor Kurzem ebenfalls zu einem tödlichen Unfall gekommen, nachdem ein Motorradfahrer mit einem Traktor kollidierte. Zu einem schweren Unfall ist es kürzlich in der Wetterau gekommen. Ein Pkw und ein Rettungswagen kollidierten, mehrere Personen wurden verletzt. Auf der B62 bei Kirchhain stirbt ein SUV-Fahrer nach einem Frontalcrash. Die Bundesstraße ist zeitweise voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare