Auf der L3049 im Landkreis Marburg-Biedenkopf ist es zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen.
+
Auf der L3049 im Landkreis Marburg-Biedenkopf ist es zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen.

Vollsperrung

L3049: Tödlicher Motorradunfall bei Marburg

Im Landkreis Marburg-Biedenkopf ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Motorradfahrer stirbt. Die Landstraße ist zeitweise voll gesperrt.

Steffenberg/L3049 - Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es laut Polizei am Donnerstagnachmittag auf der L3049 im Landkreis Marburg-Biedenkopf gekommen. Ein Motorradfahrer erlag zwischen Niedereisenhausen und Quotshausen seinen Verletzungen.

Ein 71-Jähriger war gegen 13.20 Uhr mit seinem Traktor samt Anhänger in Richtung Quotshausen unterwegs. Hinter dem Gespann befand sich ein 59-jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es bei einem Überholmanöver des Kradfahrers zur Kollision mit dem Traktor, der nach links in einem Feldweg abbog. 

Tödlicher Motorradunfall: Landstraße zeitweise voll gesperrt

Bei dem schweren Unfall zog sich der Motorradfahrer tödliche Verletzungen zu. Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt. 

Zur abschließenden Klärung des Unfallgeschehens ordnete die Staatsanwaltschaft Marburg die Hinzuziehung eines Gutachters sowie die Sicherstellung des Motorrades an. Die Unfallstelle war für die notwendigen Ermittlungsmaßnahmen sowie für Bergungs- und Reinigungsarbeiten bis 16.35 Uhr voll gesperrt. 

Unfallzeugen werden gebeten, sich bitte bei der Polizeistation Biedenkopf unter Tel.: 0 64 61/9 29 50 zu melden.

Tödlicher Motorradunfall: Auch in der Vergangenheit tödliche Unfälle bei Marburg

Erst im März ist es zu einem tödlichen Unfall auf der B26 bei Marburg gekommen. Zwischen Caldern und Kernbach sind ein Lkw und ein Pkw frontal kollidiert. Der Autofahrer kam dabei ums Leben und war ohne DNA-Untersuchung nicht zu identifizieren. Anfang März kam es auf der B3 bei Marburg ebenfalls zu einem tödlichem Unfall. Ein 57-Jähriger stirbt dabei noch am Unfallort. Zu einem tragischer Unfall ist es im Februar bei Marburg gekommen. Ein 44-Jähriger ist auf der L3048 mit seinem Renault frontal mit einem VW Golf kollidiert. Für den Mann aus Lohra kam jede Hilfe zu spät.

mmf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare