Sohn stellt sich nach Tötung der Eltern

  • vonDPA
    schließen

Rostock(dpa). Ein 39-Jähriger soll seine Eltern in der gemeinsamen Wohnung in Rostock erstochen haben. Der Mann habe ein Geständnis abgelegt, teilten die Ermittler mit. Der Deutsche sei am Silvestermorgen auf einer Wache erschienen und habe erklärt, seine Eltern getötet zu haben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Beamte eilten daraufhin zu der Wohnung und fanden die Leichen des älteren Paars, die Körper der Toten wiesen Messerstiche auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare