+
In Herford (NRW) brannte ein Haus nach einem Blitzeinschlag (Symbolbild).

Feuerwehreinsatz

Tischlerei von Blitz getroffen – Haus zerstört

Ein Blitz schlägt in den Dachstuhl eines Hauses im Kreis Herford (NRW) ein. Durch die Flammen wird die Tischlerei völlig zerstört.

NRW/Herford – Zu einem Großeinsatz der Feuerwehr kam es am Dienstagabend (11. Februar) in dem Ort im Kreis Herford in NRW. Durch einen Blitzeinschlag stand der Dachstuhl einer Tischlerei plötzlich in Flammen. Mit einem Großaufgebot von 80 Einsatzkräften versuchte die Feuerwehr, den Flammen Herr zu werden. Leider konnte das Gebäude dennoch nicht gerettet werden und wurde weitestgehend zerstört. Für den Besitzer der Tischlerei ist eine Tatsache besonders tragisch. Die ganze Geschichte gibt es auf owl24.de*.

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare