Ein 61-Jähriger ist im Krankenhaus von Wuhan an der Krankheit gestorben. FOTO: DPA
+
Ein 61-Jähriger ist im Krankenhaus von Wuhan an der Krankheit gestorben. FOTO: DPA

Neuer Erreger ist ein SARS-Virus

  • vonDPA
    schließen

Der in China kursierende neue Erreger ist dem Berliner Virusforscher Christian Drosten zufolge ein SARS-Virus ähnlich dem bei der SARS-Pandemie 2002/03. "Es ist dieselbe Virusart, nur in einer anderen Variante", sagte der Direktor des Instituts für Virologie an der Charité in Berlin. Unterschiede gebe es vor allem bei den Proteinen, mit denen das Virus an menschliche Zellen andocke. Bei der SARS-Pandemie waren von China ausgehend weltweit rund 8000 Fälle erfasst worden, mehr als 800 Menschen starben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare