Nach Jahrzehnten in US-Haft ist Deutscher frei

  • vonDPA
    schließen

Richmond (dpa). Der 1990 wegen Doppelmordes in den USA verurteilte Deutsche Jens Söring kommt laut US-Medien aus dem Gefängnis frei und wird abgeschoben. Dies habe das zuständige Gremium im Bundesstaat Virginia entschieden, berichteten mehrere Medien am Montagabend (Ortszeit) unter Berufung auf das Büro des Gouverneurs des Bundesstaats. Söring solle der Einwanderungsbehörde ICE übergeben und mit einem Wiedereinreiseverbot für die USA belegt werden. Söring wurde 1985 wegen des Mordes an den Eltern seiner damaligen Freundin zu zweimal lebenslanger Haft verurteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare