Explosion im Salzbergwerk

  • vonDPA
    schließen

Berchtesgaden (dpa). Im Salzbergwerk Berchtesgaden sind am Mittwochmorgen bei einer Explosion fünf Arbeiter verletzt worden. Sie seien in Krankenhäuser gebracht worden, sagte der Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern-Süd, Stefan Sonntag. Lebensgefahr bestehe aber nicht. Es gebe auch keine größeren Zerstörungen. Der Unfall ereignete sich bei Schweißarbeiten. Bergwerkssprecher Peter Botzleiner-Reber sagte, die Arbeiter hätten unter anderem Verbrennungen erlitten. Besucher waren nicht betroffen - der Schauteil des Bergwerks war noch nicht geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare