Buschfeuer in Australien: Zwei Feuerwehrleute tot

  • vonDPA
    schließen

Canberra (dpa). Im Kampf gegen die verheerenden Buschfeuer in Australien sind zwei Feuerwehrleute ums Leben gekommen. Die beiden 32 und 36 Jahre alten Männer waren am Donnerstagabend nahe der Stadt Buxton mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie die Feuerwehr im Bundesstaat New South Wales (NSW) am Freitag mitteilte. Die Zahl der Toten seit Ausbruch der Brände im Oktober stieg damit auf mindestens acht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare