1. Gießener Allgemeine
  2. Panorama

Bombenfund in Heidelberg: Tausende Menschen evakuiert, Hauptbahnhof gesperrt

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Baden-Württemberg - In der Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofs ist eine 250-Kilo-Weltkriegsbombe gefunden worden. Lesen Sie hier, wie viele Tausend Menschen evakuiert werden:

In Heidelberg (Baden-Württemberg) ist bei Bauarbeiten eine Weltkriegsbombe entdeckt worden. Die Polizei hat den Bereich um den Fundort des Blindgängers weiträumig abgesperrt. Tausende Anwohner, Beschäftigte und Schüler müssen im Rahmen einer groß angelegten Evakuierung die Gefahrenzone verlassen. Es kommt aufgrund etlicher Straßensperrungen zu Verkehrsbehinderungen und Umleitungen.
HEIDELBERG24 hält Sie mit einem Ticker über die Entschärfung der Weltkriegsbombe in Heidelberg auf dem Laufenden.

Lesen Sie auch, welche weitreichenden Folgen der Bombenfund für den örtlichen ÖPNV und Zugverkehr hat. (pek)

Auch interessant

Kommentare