Angeklagter bestreitet Mord vor 40 Jahren

  • vonDPA
    schließen

Aschaffenburg(dpa). Im Prozess um den Mord an einem Mädchen vor 40 Jahren in Aschaffenburg hat der Angeklagte die Tat bestritten. Er könne sich nur wenig an den Tag im Dezember 1979 erinnern, gab der heute 57 Jahre alte Mann vor Gericht an. Der Angeklagte war zur Tatzeit erst 17 Jahre alt. Ihm droht im Falle einer Verurteilung wegen Mordes an dem 15-jährigen Mädchen eine Höchststrafe von zehn Jahren Haft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare