21. Dezember 2017, 14:59 Uhr

Streifzug-Jahresrückblick

Die Urgewalt

Die Natur ist, wie sie ist – und wir sind chancenlos gegen sie. Auch 2017 war ein Jahr der großen Katastrophen
21. Dezember 2017, 14:59 Uhr

Wir können Raketen ins All schießen, Krankheiten heilen, riesige Hochhäuser bauen, mit einem Smartphone die Welt auf einen kleinen Bildschirm zaubern, aber die Natur bezwingen und kontrollieren können wir nicht. Wir können manches davon zerstören, und wir nehmen uns, was wir wollen. Da kennt die Menschheit keine Skrupel, keine Scham. Man sagt ja manchmal nach einer Katastrophe: Die Natur schlägt zurück. Ist natürlich Unsinn.
 

+++ Hier finden Sie alle bisher erschienenen Teile des Streifzug-Jahresrückblicks +++


Die Natur ist nun mal, wie sie ist. Wenn man so will, dann ist sie, zumindest nach unserem Verständnis, nicht vollkommen. Was sie aber wirklich ist: Nicht beherrschbar, nicht zu bändigen: Erd- und Seebeben, Vulkanausbrüche, Orkane, Regen und Feuer haben eine Urgewalt. Das haben wir in diesem Jahr wieder erlebt. Klüger gemacht hat es uns aber wieder nicht.

Schlagworte in diesem Artikel

  • GAZ-Jahresrückblick
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.