Titel, Tränen, Triumphe - So war das Sportjahr in der Wetterau

Von wegen Spätzünder – Mit 27 Jahren gehört Steven Müller, 200-Meter-Sprinter in Diensten der LG ovag Friedberg-Fauerbach, zu den Spätzündern in der Leichtathletik. Der Einzelkämpfer aus Kassel hat es dennoch geschafft. Mit 22 Jahren erst zur Leichtathletik gekommen, verbesserte er sich Jahr um Jahr, buchte 2018 das Ticket zur EM in Berlin – und wurde als 15. bester Deutscher. Was ein Auftritt!

Von wegen Spätzünder – Mit 27 Jahren gehört Steven Müller, 200-Meter-Sprinter in Diensten der LG ovag Friedberg-Fauerbach, zu den Spätzündern in der Leichtathletik. Der Einzelkämpfer aus Kassel hat es dennoch geschafft. Mit 22 Jahren erst zur Leichtathletik gekommen, verbesserte er sich Jahr um Jahr, buchte 2018 das Ticket zur EM in Berlin – und wurde als 15. bester Deutscher. Was ein Auftritt!
(28.12.2018 - Foto: Aus dem WZ-Archiv)  Bild 1 von 10