Bombenfund im Februar 2018 in Gießener Osten

Gegen 0.30 Uhr wurde die Bombe entschärft. Ganz einfach war es nicht: Der Boden der Bombe musste aufgeschraubt und schließlich die Sprengkapsel gesprengt werden.

Gegen 0.30 Uhr wurde die Bombe entschärft. Ganz einfach war es nicht: Der Boden der Bombe musste aufgeschraubt und schließlich die Sprengkapsel gesprengt werden.
(01.03.2018 - Foto: con, bf, srs, chh)  Bild 1 von 10