Bild des Tages

Der russische Journalist Arkadi Babtschenko tritt auf einer Pressekonferenz des ukrainischen Geheimdienstes SBU in Kiew auf. Der Kremlkritiker war dort angeblich ermordet worden. Doch die Tat entpuppte sich als fingierter Anschlag, um angebliche Aktivitäten russischer Geheimdienste aufzudecken.

Der russische Journalist Arkadi Babtschenko tritt auf einer Pressekonferenz des ukrainischen Geheimdienstes SBU in Kiew auf. Der Kremlkritiker war dort angeblich ermordet worden. Doch die Tat entpuppte sich als fingierter Anschlag, um angebliche Aktivitäten russischer Geheimdienste aufzudecken.
(30.05.2018 - Foto: Efrem Lukatsky/AP)  Bild 182 von 773

Weitere Fotos aus Bild des Tages