_9783751300261_301021_4c
+
_9783751300261_301021_4c

Wettlauf gegen die Zeit

  • VonMaren Bonacker
    schließen

Der 14-jährige Ben Wiesengrund tut seit seiner ersten Begegnung mit dem Drachen Lung alles, um die im Geheimen auf dieser Welt lebenden Fabeltiere zu beschützen. Zusammen mit seiner im wahrsten Sinne des Wortes FABELhaften Familie, zu der auch Homunkuli, ein Koboldmädchen und natürlich die Drachen gehören, kümmert er sich um die Angelegenheiten dieser fantastischen Kreaturen.

Nun mehren sich die Zeichen, dass ein uraltes Wesen aus der Tiefsee im Auftauchen begriffen ist. Diese Aurelia ist Fluch und Segen zugleich: Sie bringt neues Saatgut für Fabeltiere, die schon lang als ausgestorben gelten und könnte somit verloren geglaubte Wesen in die Welt zurückbringen. Bemerkt sie jedoch eine Bedrohung, taucht sie zurück auf den Grund des Meeres und nimmt dabei alle noch existieren Fabelwesen mit sich. Da Ben um die große Bedrohung weiß, die die Aurelia beim Auftauchen erwartet, ist es ein Wettlauf gegen die Zeit. Denn sollte ihr Widersacher von der Aurelia erfahren, wären all diejenigen, die Ben liebt, in Gefahr.

Der neue Roman von Cornelia Funke ist bereits der dritte Teil der Drachenreiter-Reihe. Wie in den Vorgängerbänden sprüht die Autorin vor Fantasie und Kreativität und schafft so ein opulentes Werk, in dem man ganz versinken kann, wenn man die zahlreichen fantastischen Nebenschauplätze und Verästelungen sehr liebt. Für alle anderen braucht es ein bisschen Geduld, denn das über 400 Seiten umfassende Buch ist auch eine kleine Herausforderung. Zum Glück hilft ein umfangreicher Anhang, der einen Überblick über alle beteiligten Menschen und Fabelwesen gibt. Ideal für Freunde des märchenhaften Erzählens, die gern an ein kleines Wunder in der Welt glauben wollen, verrät euch heute eure Maren

Cornelia Funke: Drachenreiter 3. Der Fluch der Aurelia, erscheint am 8. Oktober, Dressler Verlag, ISBN 978-3-7513-0026-1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare