Harfouch wird Kommissarin in Berlin. FOTO: DPA
+
Harfouch wird Kommissarin in Berlin. FOTO: DPA

Harfouch geht zum "Tatort"

  • vonDPA
    schließen

Berlin bekommt eine neue "Tatort"-Kommissarin: Corinna Harfouch (65) soll in zwei Jahren Meret Becker (51) ablösen, die bislang die Rolle der Nina Rubin spielt. Das teilte der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) am Mittwoch mit.

Becker wird den rbb-"Tatort" im Frühjahr 2022 nach ihrem 15. Fall verlassen. Sie wolle sich "anderen künstlerischen Aufgaben widmen und auf Neues konzentrieren", teilte der Sender mit. Mit Mark Waschke ermittelt sie bis dahin noch in vier Fällen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare