Ressortarchiv: Kultur

Britischer Regisseur Alan Parker gestorben

Tod mit 76 Jahren

Britischer Regisseur Alan Parker gestorben

Zu seinen Meisterwerken gehören so unterschiedliche Klassiker wie "Fame" und "Midnight Express". Alan Parkers Filme wurden vielfach ausgezeichnet. Nun starb der Regisseur mit 76 Jahren in …
Britischer Regisseur Alan Parker gestorben
Bewährtes und neue Experimente

Camilleri-Krimis

Bewährtes und neue Experimente

Bewährtes und neue Experimente
Trauer als Kraftquelle

Trauer als Kraftquelle

Ein Israeli und ein Palästinenser betrauern den gewaltsamen Tod ihrer Töchter, indem sie brüderlich gegen diese Gewalt auftreten. Colum McCann hat aus der realen Geschichte einen überwältigenden …
Trauer als Kraftquelle
Falsches Leben im richtigen?

Falsches Leben im richtigen?

Falsches Leben im richtigen?
Tübinger Hölderlin-Oper erst im Frühjahr 2022

Corona-Auflagen

Tübinger Hölderlin-Oper erst im Frühjahr 2022

Der Poet (1770-1843) wäre 250 Jahre alt geworden. Er gilt als ein Begründer der modernen Lyrik. Ihm zu Ehren hat der Münchner Komponist Markus Höring eine Oper geschrieben, die allerdings …
Tübinger Hölderlin-Oper erst im Frühjahr 2022
"Black is King": Beyoncé veröffentlicht Film

Streaming

"Black is King": Beyoncé veröffentlicht Film

Geschrieben, produziert und inszeniert - "Black is King" heißt das Gesamtkunstwerk von Superstar Beyoncé. Ein visuelles Album, ein Statement.
"Black is King": Beyoncé veröffentlicht Film
Gedimmter Zorn - Die neue Ruhe der Alanis Morissette

Such Pretty Forks In The Road

Gedimmter Zorn - Die neue Ruhe der Alanis Morissette

"Jagged Little Pill" machte sie weltberühmt. Jahrzehnte vor der "MeToo"-Bewegung gab Alanis Morissette zornigen Frauen eine Stimme. Auf ihrem neuen Album ist die Rage noch da. Aber subtiler.
Gedimmter Zorn - Die neue Ruhe der Alanis Morissette
Harry Potter wird 40 - Ein Rückblick zum Mitreden

Geburtstag

Harry Potter wird 40 - Ein Rückblick zum Mitreden

Hunderte Millionen Leser haben den Kinderbuchhelden Harry Potter seit 1997 durch seine Teenagerjahre im Magier-Internat Hogwarts begleitet. Am 31. Juli wird der frühere Zauberlehrling 40 - Zeit für …
Harry Potter wird 40 - Ein Rückblick zum Mitreden
Dortmunder "Tatort": neue Kommissarin und Corona-Stress

Nachfolgerin von Aylin Tezel

Dortmunder "Tatort": neue Kommissarin und Corona-Stress

Man hat es nicht leicht als Neue. Kommissarin Herzog, die frisch zum Dortmunder "Tatort" hinzustößt, wird sich im Team bewähren müssen. Im realen Leben, beim Dreh, läuft's schon mal top. Aber das …
Dortmunder "Tatort": neue Kommissarin und Corona-Stress
Loredana, der Gangsta-Rap und das wahre Leben

"Sonnenbrille"

Loredana, der Gangsta-Rap und das wahre Leben

Die Schweizer Musikerin Loredana ist zur Rap-Queen aufgestiegen. Sie setzt sich mit Luxus, Geldscheinen und Stinkefinger in Szene. Eine dunkle Episode aus der Vergangenheit könnte sie nun einholen.
Loredana, der Gangsta-Rap und das wahre Leben
Popmusiker fordern mehr Song-Rechte

Gegen Vereinahmung

Popmusiker fordern mehr Song-Rechte

Freiheitslieder und gesellschaftskritische Songs als musikalischer Hintergrund im US-Wahlkampf? Für viele Künstler ist das ein Ding der Unmöglichkeit. Stars wie Neil Young, die Stones oder Lionel …
Popmusiker fordern mehr Song-Rechte
Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

PEN-Zentrum

Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

Der Kesten-Preis würdigt Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise für verfolgte Schriftsteller und Journalisten einsetzen. Zu den Preisträgern gehören unter anderem Günter Grass, Anna …
Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff
Jussi Adler-Olsen erwartet viel Corona-Literatur

Dänen-Krimis

Jussi Adler-Olsen erwartet viel Corona-Literatur

Corona ist eine Nummer zu groß für ihn. Findet der dänische Krimiautor Jussi Adler-Olsen.
Jussi Adler-Olsen erwartet viel Corona-Literatur
"Unorthodox" für die Emmys nominiert

TV-Awards

"Unorthodox" für die Emmys nominiert

Die Emanzipationsgeschichte der ultra-orthodoxen Jüdin Esther und ihre Flucht aus New York nach Berlin war auch in Deutschland ein großer Erfolg - nun könnte die Miniserie gleich mehrere Emmys …
"Unorthodox" für die Emmys nominiert
Regisseurin Julia von Heinz im Wettbewerb in Venedig

Am Lido

Regisseurin Julia von Heinz im Wettbewerb in Venedig

Das Kinofestival in Venedig muss im Corona-Jahr 2020 ohne den Glanz der ganz großen Stars auskommen. Dafür versprechen die Macher viele Überraschungen - eine davon kommt aus Deutschland.
Regisseurin Julia von Heinz im Wettbewerb in Venedig
Was macht Aborigine-Kunst in den Schweizer Alpen?

Privatmuseum Opale

Was macht Aborigine-Kunst in den Schweizer Alpen?

Berge, die sich bis zu 3.000 Meter hoch erheben. Dazwischen Chalets, Seen - und ein Museum für Aborigine-Kunst. Ein mehr als ungewöhnlicher Ort für eine Kunst, die aus der roten Wüste Australiens …
Was macht Aborigine-Kunst in den Schweizer Alpen?
Neil Young erwägt Klage gegen Donald Trump

Wegen Verwendung seiner Songs

Neil Young erwägt Klage gegen Donald Trump

Der aus Kanada stammende Musiker hat seine Meinung geändert und erwägt, nun doch rechtliche Schritte gegen den US-Präsidenten einzuleiten.
Neil Young erwägt Klage gegen Donald Trump
Wackener Heavy-Metal-Festival startet als Livestream

Corona-Pandemie

Wackener Heavy-Metal-Festival startet als Livestream

Wacken World Wide: Erstmals in 30 Jahren findet das Heavy-Metal-Festival nur online statt. Als Ersatz für die Festival-Absage wegen der Corona-Pandemie haben die Veranstalter ein Streaming-Event …
Wackener Heavy-Metal-Festival startet als Livestream
Wenn eine Madonna in Berlin strandet

Kunsttransporte

Wenn eine Madonna in Berlin strandet

Wenn Kunstwerke zu Ausstellungen reisen, ist das ein heikles Geschäft. Zu feucht, zu trocken, zu warm - Gemälde und andere Exponate sind meist hochempfindlich. Und Corona macht für die Museen alles …
Wenn eine Madonna in Berlin strandet
Filmbranche trauert um Hollywood-Legende

Olivia de Havilland gestorben

Filmbranche trauert um Hollywood-Legende

Als Melanie Hamilton in "Vom Winde verweht" war Olivia de Havilland weltberühmt - nun starb die Oscar-Gewinnerin in Paris. Hollywood trauert um die "Unvergessliche".
Filmbranche trauert um Hollywood-Legende
Ronan Keating: "Twenty Twenty" mit vielen Gaststars

Robbie, Ed und Shania

Ronan Keating: "Twenty Twenty" mit vielen Gaststars

Seit rund 20 Jahren ist der frühere Boyzone-Sänger Ronan Keating als Solokünstler erfolgreich. Nun veröffentlicht der 43-Jährige eine Art Jubiläumsalbum. Mit dabei: Robbie Williams, Shania Twain und …
Ronan Keating: "Twenty Twenty" mit vielen Gaststars
Filmlegende Olivia de Havilland gestorben

Mit 104 Jahren

Filmlegende Olivia de Havilland gestorben

Ihre "Vom Winde verweht"-Kollegen Clark Gable und Vivian Leigh hat sie um Jahrzehnte überlebt. Olivia de Havilland zählte zu den letzten Legenden von Hollywoods goldener Ära. Nun ist die …
Filmlegende Olivia de Havilland gestorben
Christian Petzold in der Jury von Venedig

Filmfestspiele

Christian Petzold in der Jury von Venedig

Wegen der Corona-Pandemie werden diesmal in Venedig weniger Werke zu sehen sein als in den Vorjahren. Die Liste der Wettbewerbsfilme und das ganze Programm wird am 28. Juli erwartet.
Christian Petzold in der Jury von Venedig
Fleetwood-Mac-Mitgründer Peter Green gestorben

Blues-Legende

Fleetwood-Mac-Mitgründer Peter Green gestorben

Sein Leben war wie eine Achterbahnfahrt: Nach einem rasanten Aufstieg mit Fleetwood Mac ging es steil bergab und dann langsam wieder aufwärts. Nun ist der Bluesrock-Gitarrist Peter Green im Alter von …
Fleetwood-Mac-Mitgründer Peter Green gestorben
Bayreuth ohne Festspiele - aber mit Kammerkonzert

Siegfried-Idyll

Bayreuth ohne Festspiele - aber mit Kammerkonzert

Kein roter Teppich, keine Fanfaren, keine Opernpremiere: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele begonnen.
Bayreuth ohne Festspiele - aber mit Kammerkonzert