Ressortarchiv: Kultur

Opernregisseur Harry Kupfer gestorben

Tod mit 84 Jahren

Opernregisseur Harry Kupfer gestorben

Harry Kupfer gehörte zu den wichtigsten deutschen Opernregisseuren. Er inszenierte Wagner in Bayreuth, fühlte sich aber auch der Moderne verpflichtet. Oper war für ihn eine schöne, «totale Kunstform».
Opernregisseur Harry Kupfer gestorben
Helene Fischers «Farbenspiel» ist Album des Jahrzehnts

Schlager-Queen

Helene Fischers «Farbenspiel» ist Album des Jahrzehnts

Erwartbar kommt das erfolgreichste Album der letzten zehn Jahre von Deutschlands Schlagerkönigin Helene Fischer. Bei den Songs und Singles ist sie aber nicht auf Platz eins in den Dekaden-Charts.
Helene Fischers «Farbenspiel» ist Album des Jahrzehnts
Daniel Craig vor wohl letztem 007-Einsatz

25. Bond-Abenteuer

Daniel Craig vor wohl letztem 007-Einsatz

Als James Bond 1962 erstmals auf der Leinwand zu sehen war, ahnte niemand, dass es der Start für eine der langlebigsten Filmserien sein würde. 2020 kommt der 25. James-Bond-Film.
Daniel Craig vor wohl letztem 007-Einsatz
Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Krimi-Reihe

Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der «Tatort» 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der «Tatort»-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt …
Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Staatskapelle Berlin wird 450 Jahre alt

Staatskapelle Berlin wird 450 Jahre alt
Von Opern und den Lochis

Von Opern und den Lochis

Von Opern und den Lochis
Raubein mit Charme

Raubein mit Charme

Raubein mit Charme

Prägende Technik

Prägende Technik
20 TV-Highlights für 2020

Vorschau

20 TV-Highlights für 2020

Im Fernsehjahr 2020 kommt viel Neues auf die Zuschauer zu. Eine Auswahl von 20 Höhepunkten - von der neuen «Babylon Berlin»-Staffel bis zum wiederbelebten Nachmittagstalk.
20 TV-Highlights für 2020
Leben, um zu erzählen: Die Mission des Rafik Schami

Auf Lesereise

Leben, um zu erzählen: Die Mission des Rafik Schami

Um sein Deutsch zu verbessern, schrieb er Thomas Manns «Buddenbrooks» einst mit der Hand ab. Rafik Schami gilt als ein wichtiger Autor - und als guter Beobachter seiner Wahlheimat Deutschland.
Leben, um zu erzählen: Die Mission des Rafik Schami
Alben-Ausblick: Diese Musik wird 2020 erwartet

Von Abba bis Wainwright

Alben-Ausblick: Diese Musik wird 2020 erwartet

Alte Helden melden sich zurück: Die Ärzte und der «Boss» mit seiner legendären E Street Band wollen 2020 neue Platten herausbringen. Daneben stehen viele weitere Albumveröffentlichungen fest - und …
Alben-Ausblick: Diese Musik wird 2020 erwartet
Neues Leben für ein altes Kino in Rom

Ein kühner Plan

Neues Leben für ein altes Kino in Rom

Wenn Twens Filme lieber in alten Kinos sehen als über moderne Streaming-Dienste, dann kann daraus ein zäher Kampf werden. Dutzende Lichtspielhäuser verschwanden allein in Rom seit 2005. Doch ein …
Neues Leben für ein altes Kino in Rom
Barack Obama und seine Lieblingsfilme

Favoriten 2019

Barack Obama und seine Lieblingsfilme

Alle Jahre wieder postet Ex-Präsident Barack Obama seine liebsten Filme, Bücher und Musik in den sozialen Netzwerken. In diesem Jahr macht er Werbung für sich selbst.
Barack Obama und seine Lieblingsfilme
Heute würde Fontane twittern

Heute würde Fontane twittern

Fontanes »Effi Briest« ist den meisten vor allem aus dem Schulunterricht bekannt. Naserümpfend wird dann oft an einen angestaubten Autor gedacht. Doch ist das wirklich so? Oder ist der Literat nicht …
Heute würde Fontane twittern

Ex-Schirn-Direktor und Kurator Vitali tot

Ex-Schirn-Direktor und Kurator Vitali tot
Auf Tour: Von Silbermond bis Hatsune Miku

Auf Tour: Von Silbermond bis Hatsune Miku

Auf Tour: Von Silbermond bis Hatsune Miku

»Lolita«-Darstellerin Sue Lyon gestorben

»Lolita«-Darstellerin Sue Lyon gestorben

»Bibliotheken helfen gegen Einsamkeit«

»Bibliotheken helfen gegen Einsamkeit«
Aufregung um Oma als «Umweltsau»

WDR entschuldigt sich

Aufregung um Oma als «Umweltsau»

Es war satirisch gemeint, doch dann löst ein Lied des WDR-Kinderchors über Oma als «Umweltsau» einen sogenannten Shitstorm aus. Intendant Buhrow entschuldigt sich. Aber viele verstehen die Aufregung …
Aufregung um Oma als «Umweltsau»
Kurator Christoph Vitali gestorben

Schirn-Direktor

Kurator Christoph Vitali gestorben

Er galt als einer der renommiertesten Kuratoren in Mitteleuropa, wirkte in Frankfurt, München, Basel und Bonn. Mit 79 ist Christoph Vitali jetzt in seiner Heimatstadt Zürich gestorben.
Kurator Christoph Vitali gestorben
Sankt-Pauli-Museum schließt Ende März

Sankt-Pauli-Museum schließt Ende März

Fontanes »Effi Briest« ist den meisten vor allem aus dem Schulunterricht bekannt. Naserümpfend wird dann oft an einen angestaubten Autor gedacht. Doch ist das wirklich so? Oder ist der Literat nicht …
Sankt-Pauli-Museum schließt Ende März
«Lolita»-Darstellerin Sue Lyon gestorben

Mit 73 Jahren

«Lolita»-Darstellerin Sue Lyon gestorben

Sie erlebte ihren größten Erfolg bereits mit 14 Jahren. Sue Lyon spielte in der Verfilmung von Nabokovs Skandalroman «Lolita» die Titelrolle.
«Lolita»-Darstellerin Sue Lyon gestorben
Berlinale-Chef Chatrian: Gibt noch viele Dinge zu tun

Filmfestspiele

Berlinale-Chef Chatrian: Gibt noch viele Dinge zu tun

Der Italiener Carlo Chatrian und die Niederländerin Mariette Rissenbeek bereiten die Filmfestspiele vor. Wie will die Berlinale mit Netflix umgehen? Und wie um Himmels willen guckt man Hunderte …
Berlinale-Chef Chatrian: Gibt noch viele Dinge zu tun
«Tatort»-Zuschauerzahl 2019 gestiegen

Münster wieder vorn

«Tatort»-Zuschauerzahl 2019 gestiegen

Der «Tatort»-Krimi im Ersten ist oft ein Quotenknaller. Der Spitzenwert lag 2019 bei mehr als 14 Millionen. In diesem Jahr war der Krimi wieder beliebter als in den Vorjahren.
«Tatort»-Zuschauerzahl 2019 gestiegen
Pianist Igor Levit: «Ich bekomme Morddrohungen»

Antisemitismus

Pianist Igor Levit: «Ich bekomme Morddrohungen»

Er lässt sich nicht einschüchtern: Pianist Igor Levit, ein großer Beethoven-Interpret, stellt sich gegen den Rechtsruck in Deutschland.
Pianist Igor Levit: «Ich bekomme Morddrohungen»