Ressortarchiv: Kultur

«Berührt - Verführt» - Werbekampagnen im Museum

«Berührt - Verführt» - Werbekampagnen im Museum

Nichts ist unmöglich und es gibt viel zu tun. Packen wir es (also) an. Diese Werbesologans von Toyota und Esso gehören längst zum allgemeinen Wortschatz. 50 solcher populären Kampagnen werden jetzt …
«Berührt - Verführt» - Werbekampagnen im Museum
Trauer um den Literaturkritiker Hellmuth Karasek

Trauer um den Literaturkritiker Hellmuth Karasek

Im «Literarischen Quartett» warfen sich Marcel-Reich-Ranicki und Hellmuth Karasek scharfzüngig die Bälle zu. Jetzt starb Karasek, der auch als langjähriger «Spiegel»-Kulturchef ein Platzhirsch der …
Trauer um den Literaturkritiker Hellmuth Karasek
«Opernhäuser des Jahres» in Frankfurt und Mannheim

«Opernhäuser des Jahres» in Frankfurt und Mannheim

Doppeltes Kritikerlob: Die Opern in Frankfurt und Mannheim sind die besten in Deutschland. Für Ärger sorgen Richard Wagners Nachfahren.
«Opernhäuser des Jahres» in Frankfurt und Mannheim
Trend in den USA: Kunst aus Zeiten der Weimarer Republik

Trend in den USA: Kunst aus Zeiten der Weimarer Republik

Nie waren Berlin und New York sich so ähnlich wie in den Goldenen Zwanzigern des 20. Jahrhunderts. Eine neue Ausstellung in New York widmet sich jenem Abschnitt. Sie ist nicht das einzige Beispiel …
Trend in den USA: Kunst aus Zeiten der Weimarer Republik
Hellmuth Karasek ist tot

Trauer um Autor und Literaturkritiker

Hellmuth Karasek ist tot

Hamburg - Hellmuth Karasek gehörte neben Marcel Reich-Ranicki zu den prominenten Gesichtern des „Literarischen Quartetts“. Noch länger leitete er beim „Spiegel“ das Kulturressort. Jetzt starb der …
Hellmuth Karasek ist tot

Fast eine halbe Million Euro für Beatles-Vertrag

London (dpa) - Der Management-Vertrag der Beatles mit Brian Epstein aus dem Jahr 1962 ist mehr wert als das Papier, auf dem er steht. Das Dokument brachte bei einer Aktion in London umgerechnet rund …
Fast eine halbe Million Euro für Beatles-Vertrag
Umberto Ecos Mediensatire «Nullnummer»

Umberto Ecos Mediensatire «Nullnummer»

Seit seinem Welterfolg «Der Name der Rose» hat sich Umberto Eco in seinen Romanen immer wieder mit der Frage befasst, wie die Wahrheit zu erkennen ist. In seinem neuen Roman «Nullnummer» trägt er …
Umberto Ecos Mediensatire «Nullnummer»
Von Dresden nach London: Fischer übernimmt British Museum

Von Dresden nach London: Fischer übernimmt British Museum

Briten sehen Deutsche mitunter durchaus skeptisch. Britische Museen scheinen derzeit geradezu eine Schwäche für Deutsche zu haben. Jetzt legen sie das British Museum - ihr Heiligtum - in die Hände …
Von Dresden nach London: Fischer übernimmt British Museum

IMAGINE DRAGONS

Mit «Radioactive» und «It's Time» schossen sich die bis dahin fast unbekannten Indie-Rocker vor drei Jahren weltweit in die Charts. Ihr Sound klingt groß: Voluminöse Chöre und ein wenig Pomp gehören …
IMAGINE DRAGONS

MADSEN

Rotzig und rockig spielen sich Madsen seit zehn Jahren durch die Musiklandschaft. Die Indie-Band aus Niedersachsen hat bereits ihr siebtes Album veröffentlicht. Mit «Kompass» geht es jetzt quer durch …
MADSEN

TAKE THAT

Auch wenn nach dem Ausstieg von Robbie Williams und Jason Orange von der Boyband nur noch ein Trio übriggeblieben ist, ist die Euphorie bei den Fans noch immer groß, wenn die Briten auf die Bühne …
TAKE THAT

SIMPLY RED

Als Rotschopf und Sänger Mick Hucknall bekanntgab, dass sich Simply Red 2010 auflöst, dachten die Fans wohl kaum, dass die Band fünf Jahre später noch einmal zusammen auf Tour gehen würde. Falsch …
SIMPLY RED

Rock- und Pop-Konzerte im Oktober

Berlin (dpa) - Es ist Herbst, doch in Deutschlands Konzerthallen geht es im Oktober kein bisschen melancholisch zu. Im Gegenteil: Die deutsch-französischen Rapper von Irie Révoltés treten an, um die …
Rock- und Pop-Konzerte im Oktober

IRIE RÉVOLTÉS

Kapuzenpulli an und rauf auf die Barrikaden: Die beiden deutsch-französischen Brüder liefern mit ihrer Band den perfekten Revolutions-Soundtrack, der aktueller kaum sein kann: Gegen Rassismus und für …
IRIE RÉVOLTÉS
Nam June Paik, Schlingensief, Uecker und das Fernsehen

Nam June Paik, Schlingensief, Uecker und das Fernsehen

In den 60er Jahren betrachteten viele Künstler das Medium Fernsehen als einen Dämon, den es auszutreiben galt. Mittlerweile hat sich ihre Haltung völlig verändert, wie eine Ausstellung zeigt.
Nam June Paik, Schlingensief, Uecker und das Fernsehen
Palina Rojinski geht online und trifft die Beatsteaks

Palina Rojinski geht online und trifft die Beatsteaks

Berlin (dpa) - Fernseh-Moderatorin Palina Rojinski (30), bis vor kurzem Jury-Chefin der Tanz-Castingshow «Got to Dance», erweitert ihr Portfolio: Für ihre neue Musik-Online-Show «It Was All A Stream» …
Palina Rojinski geht online und trifft die Beatsteaks
Harald Schmidt spielt bei Pilcher einen Hypochonder

Harald Schmidt spielt bei Pilcher einen Hypochonder

Berlin (dpa) - Harald Schmidt (58) zieht es manchmal zum Film. Nach ein paar Auftritten im ZDF-«Traumschiff» unternimmt Schmidt nun einen Ausflug zu Rosamunde Pilcher.
Harald Schmidt spielt bei Pilcher einen Hypochonder
Pop-Versteigerung: Abba-Flügel und Beatles-Vertrag

Pop-Versteigerung: Abba-Flügel und Beatles-Vertrag

«Sie lassen alle mal was liegen, die Großen dieser Welt», trällerte Bill Ramsey im Schlager «Souvenirs, Souvenirs». Einiges davon gibt es in London zu ersteigern. Fans der Beatles oder von Bob Dylan …
Pop-Versteigerung: Abba-Flügel und Beatles-Vertrag
Reife Singer-Songwriter: Hawley, Hansard, Folds

Reife Singer-Songwriter: Hawley, Hansard, Folds

Berlin (dpa) - Reif, souverän, zuverlässig: Diese Attribute schreibt man Singer-Songwritern wie Richard Hawley, Glen Hansard und Ben Folds zu. Erfüllen ihre neuen Alben diese Erwartungen?
Reife Singer-Songwriter: Hawley, Hansard, Folds
«Fack Ju Göhte 2»: Mehr als fünf Millionen Besucher

«Fack Ju Göhte 2»: Mehr als fünf Millionen Besucher

Baden-Baden (dpa) - Der Blockbuster «Fack Ju Göhte 2» hat innerhalb von nur drei Wochen die Marke von fünf Millionen Kinobesuchern durchbrochen.
«Fack Ju Göhte 2»: Mehr als fünf Millionen Besucher
«Phantom der Oper» geht - «Phantom II» kommt

«Phantom der Oper» geht - «Phantom II» kommt

Zwei neue Musicals für Hamburg stehen in den Startlöchern. Doch erst einmal müssen sich ihre Vorgänger verabschieden. Im Theater Neue Flora ist es jetzt soweit: Zum letzten Mal verwandelt es sich in …
«Phantom der Oper» geht - «Phantom II» kommt
Taylor Swift und Mick Jagger rocken Nashville

Taylor Swift und Mick Jagger rocken Nashville

Nashville (dpa) - Fast 50 Jahre Altersunterschied, aber musikalisch auf Augenhöhe: Die US-Musikerin Taylor Swift (25) und der Rolling-Stones-Sänger Mick Jagger (72) haben am Wochenende in Nashville …
Taylor Swift und Mick Jagger rocken Nashville
Banksys «Dismaland» spielt Millionen ein

Banksys «Dismaland» spielt Millionen ein

Weston-super-Mare (dpa) - Voller Erfolg für den Anti-Freizeitpark «Dismaland» des geheimnisumwitterten britischen Künstlers Banksy: Rund 150 000 Menschen besuchten in den vergangenen fünf Wochen sein …
Banksys «Dismaland» spielt Millionen ein
10. Reeperbahn Festival endet mit Besucherrekord

10. Reeperbahn Festival endet mit Besucherrekord

Hamburg (dpa) - Kiez, Konzerte, Konferenzen und ein Besucherrekord: Nach dem 10. Reeperbahn Festival haben die Macher eine positive Bilanz gezogen.
10. Reeperbahn Festival endet mit Besucherrekord
Zwei neue Glocken für Hamburger Michel geweiht

Zwei neue Glocken für Hamburger Michel geweiht

Hamburg (dpa) - Fast 100 Jahre nach dem Einschmelzen von acht Glocken im Ersten Weltkrieg soll das Glockenspiel des Hamburger Michel bald wieder komplett sein. Die noch fehlenden zwei …
Zwei neue Glocken für Hamburger Michel geweiht