Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt

Wiglaf Droste ist tot

Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt

Schriftsteller und Sänger Wiglaf Droste wurde nur 57 Jahre alt. Er starb im fränkischen Pottenstein nach einer kurzen, schweren Krankheit.
Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt
Vordenker Harari warnt vor möglicher Macht der Algorithmen
Vordenker Harari warnt vor möglicher Macht der Algorithmen
Vordenker Harari warnt vor möglicher Macht der Algorithmen
Mexikanischer Maler Rafael Coronel Arroyo gestorben
Mexikanischer Maler Rafael Coronel Arroyo gestorben
Mexikanischer Maler Rafael Coronel Arroyo gestorben
Von Wegen Lisbeth: Der Alltag im Gameboysound
Ein Abrissunternehmen, ein stinkender Bahnhof und der Dönerladen um die Ecke. Auf dem neuen Album von Von Wegen Lisbeth geht es um Alltägliches - und …
Von Wegen Lisbeth: Der Alltag im Gameboysound
Sängerin Nicole hofft auf friedlichen ESC 
Mit Friedensbotschaften kennt sich Nicole aus. Seit 37 Jahren singt sie immer wieder über "ein bisschen Frieden". Und sie ist auch beim diesjährigen …
Sängerin Nicole hofft auf friedlichen ESC 
Roland Emmerich dreht Katastrophenfilm
Ganz knapp am Weltuntergang vorbei: Roland Emmerich ist wieder als "Master of Disaster" unterwegs.
Roland Emmerich dreht Katastrophenfilm

Vermeers Briefleserin bekommt den Amor zurück

Das Dresdner Gemälde "Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster" von Johannes Vermeer ist weltberühmt. Experten machten nun eine Entdeckung, die …
Vermeers Briefleserin bekommt den Amor zurück
Film, Fernsehen und die fehlende Diversität
Menschen mit dunkler Hautfarbe bekommen gern einmal die Rolle des Gelegenheitskriminellen. Den erfolgreichen Anwalt spielt dann wieder ein Weißer. …
Film, Fernsehen und die fehlende Diversität

Politische Untertöne

Weltstar Taylor Swift ist auf Stippvisite in Düsseldorf. Millionen TV-Zuschauer verfolgen ihren Überraschungsauftritt bei den Finalistinnen von …
Politische Untertöne

"Niedrigster Voyeurismus"

"Niedrigster Voyeurismus"

Guggenheim-Museum: Künstler kuratieren Schau

Guggenheim-Museum: Künstler kuratieren Schau

Das Kindermädchen

Das Kindermädchen

Viele Favoriten in Cannes

Der Wettbewerb in Cannes ist so stark wie lange nicht mehr. Das ist gut - doch nun hat die Jury die Qual der Wahl. Welcher Film soll die Goldene …
Viele Favoriten in Cannes

"Gandalf"-Darsteller Ian McKellen wird 80

"Gandalf"-Darsteller Ian McKellen wird 80

Schönes Fundstück

Archäologen finden Marmorkopf aus Kaiserzeit

Nahe dem Kolosseum in Rom wurde bei Ausgrabungen der Kopf einer Statue gefunden. Diese sei aus weißem Marmor und in einem sehr guten Zustand, hieß es.
Archäologen finden Marmorkopf aus Kaiserzeit

Alles für die Karriere

Sylvester Stallone: "Morgens quietscht mein Körper"

Der US-Schauspieler hat in vielen seiner Filme körperlich alles gegeben und einen hohen Preis dafür bezahlt: Er hat seine Gesundheit dafür eingebüßt. Und er habe auch "viel Mist" gedreht, sagt er im Rückblick.
Sylvester Stallone: "Morgens quietscht mein Körper"

Münchner machen auf Münster

Es gibt nicht viele Dinge, vor denen die Menschen großen Respekt haben. Feuer gehört dazu. Warum das so ist, zeigt eine neue Arte-Doku
Münchner machen auf Münster

Keine seichte Strandlektüre

Frauenschmöker mit Tiefgang
Frauenschmöker mit Tiefgang

Bestseller "Bücherdrache"

Bestseller "Bücherdrache"

Geburtsstunde eines Kommissars

Georges Simenons Maigret-Romane wurden in mehr als 60 Sprachen übersetzt und millionenfach aufgelegt. Sein Urmaigret stammt aus dem Jahr 1932 und ist nun erstmals auch in deutscher Sprache erschienen.
Geburtsstunde eines Kommissars

Terror zur Europawahl

Terror zur Europawahl