Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt

Wiglaf Droste ist tot

Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt

Schriftsteller und Sänger Wiglaf Droste wurde nur 57 Jahre alt. Er starb im fränkischen Pottenstein nach einer kurzen, schweren Krankheit.
Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt
Vordenker Harari warnt vor möglicher Macht der Algorithmen
Vordenker Harari warnt vor möglicher Macht der Algorithmen
Vordenker Harari warnt vor möglicher Macht der Algorithmen
Mexikanischer Maler Rafael Coronel Arroyo gestorben
Mexikanischer Maler Rafael Coronel Arroyo gestorben
Mexikanischer Maler Rafael Coronel Arroyo gestorben
Von Wegen Lisbeth: Der Alltag im Gameboysound
Ein Abrissunternehmen, ein stinkender Bahnhof und der Dönerladen um die Ecke. Auf dem neuen Album von Von Wegen Lisbeth geht es um Alltägliches - und …
Von Wegen Lisbeth: Der Alltag im Gameboysound
Sängerin Nicole hofft auf friedlichen ESC 
Mit Friedensbotschaften kennt sich Nicole aus. Seit 37 Jahren singt sie immer wieder über "ein bisschen Frieden". Und sie ist auch beim diesjährigen …
Sängerin Nicole hofft auf friedlichen ESC 
Roland Emmerich dreht Katastrophenfilm
Ganz knapp am Weltuntergang vorbei: Roland Emmerich ist wieder als "Master of Disaster" unterwegs.
Roland Emmerich dreht Katastrophenfilm

Vermeers Briefleserin bekommt den Amor zurück

Das Dresdner Gemälde "Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster" von Johannes Vermeer ist weltberühmt. Experten machten nun eine Entdeckung, die …
Vermeers Briefleserin bekommt den Amor zurück
Film, Fernsehen und die fehlende Diversität
Menschen mit dunkler Hautfarbe bekommen gern einmal die Rolle des Gelegenheitskriminellen. Den erfolgreichen Anwalt spielt dann wieder ein Weißer. …
Film, Fernsehen und die fehlende Diversität

"Sinnbild für Fortschritt"

"Sinnbild für Fortschritt"

Auf den Leib geschrieben

Eine berühmte Schauspielerin ist schwer krank und nimmt Abschied von ihren Liebsten: "Frankie" mit Isabelle Huppert schlägt trotz aller Tragik …
Auf den Leib geschrieben

Wagner-Handschriften werden digitalisiert

Wagner-Handschriften werden digitalisiert

Fantasy-Saga

"Game of Thrones": Stars ärgern sich über Fan-Petition

"Game of Thrones": Stars ärgern sich über Fan-Petition

Filmfestival Cannes

Isabelle Huppert spielt eine todkranke Frau

Eine berühmte Schauspielerin ist schwer krank und nimmt Abschied von ihren Liebsten: "Frankie" mit Isabelle Huppert schlägt trotz aller Tragik …
Isabelle Huppert spielt eine todkranke Frau

Impulsgeber

Buchbranche vergibt Deutschen Sachbuchpreis

Die Buchbranche will mehr Aufmerksamkeit auf Sachbücher lenken - und dem Handel damit ein neues Marketinginstrument verschaffen. Dafür gibt es …
Buchbranche vergibt Deutschen Sachbuchpreis

Kleid zu eng?

Elle Fanning wird in Cannes ohnmächtig

Elle Fanning ist in diesem Jahr das jüngste Mitglied der Cannes-Wettbewerbsjury. Zusammen mit den anderen Juroren wird sie am Samstagabend die Hauptpreise vergeben, darunter die Goldene Palme für den besten Film.
Elle Fanning wird in Cannes ohnmächtig

Hollywood-Star

Neue Broadway-Rolle für Marisa Tomei

Die Schauspielerin will zurück auf die Theaterbühne. Sie wird in der Neuinszenierung des Stücks "Die tätowierte Rose" in New York zu erleben sein.
Neue Broadway-Rolle für Marisa Tomei

Standing Ovations in Cannes

Standing Ovations in Cannes
Probenauftakt in Bad Hersfeld
Probenauftakt in Bad Hersfeld

Kinemathek

Fassbinder Center mit Nachlass des Regisseurs eröffnet

Er gilt als einer der bedeutendsten Filmemacher der Nachkriegszeit. Neben zahlreichen Schriften sind jetzt sein legendäres Ledersofa und sein Flipperautomat in Frankfurt ausgestellt.
Fassbinder Center mit Nachlass des Regisseurs eröffnet

Probenauftakt

Ingrid Steeger schwach auf den Beinen

Die Schauspielerin ist derzeit gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe. Sie glaubt aber, die Saison auf der Bühne durchstehen zu können.
Ingrid Steeger schwach auf den Beinen

Filmfestival

Ovationen in Cannes: August Diehl sehr berührt

Der US-Regisseur Terrence Malick gilt als äußerst öffentlichkeitsscheu - auch beim Filmfest Cannes lässt er sich nicht blicken. Dafür werden seine Hauptdarsteller ausgiebig gefeiert.
Ovationen in Cannes: August Diehl sehr berührt