Wettenberger sollen Radfahren neu entdecken

  • Rüdiger Soßdorf
    VonRüdiger Soßdorf
    schließen

Wettenberg (so). Das Rad mehr im Alltag nutzen und nicht nur für den Ausflug am Wochenende - darauf zielt die Aktion »Radfahren neu entdecken« des Landes Hessen ab. Wettenberg soll mitmachen und seine Bürger dazu motivieren. Dafür werben die Freien Wähler in der Gemeindevertretung. Ihr dahingehender Antrag wird im Fachausschuss weiter beraten.

Bereits im Dezember hatte es den Beschluss gegeben, dass sich Wettenberg am Wettbewerb Stadtradeln des Klimabündnisses beteiligt, um so für den Klimaschutz und das Radfahren zu werben. Auf dass eben Wege zur Schule, zum Arbeitsplatz und zum Einkaufen mit dem Rad zurückgelegt werden. Die Freien Wähler können sich gut vorstellen, dass sich »Stadtradeln« und »Radfahren neu entdecken« kombinieren lassen. Zudem haben Kommunen die Möglichkeit, ihren Bürgern und Unternehmen für die Dauer von zwei Wochen Pedelecs, E-Bikes und E--Lastenräder kostenlos zum Testen anzubieten. Auch darin sehen die Freien Wähler Chancen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare