+

Der Uhu und das zweite Auge

  • schließen

Nein, das hier ist keine versteckte Werbung für das ZDF, getreu dem Motto "Mit dem Zweiten sieht man besser". Den blinzelnden Uhu hat unser Reporter "m" beim Fest zum 50-jährigen Bestehen des Reit- und Fahrvereins in Krofdorf-Gleiberg per Zufall abgelichtet. Falkner Jürgen Knöß zeigte hier mit seinem Wüstenbussard, Karpaten-Uhu, Königsbussard und Steppenadler eine Shownummer. Und diese konnte sich sehen lassen. Die meisten Zuschauer ließen dabei im Gegensatz zu diesem Uhu übrigens beide Augen durchgehend offen - jedenfalls, wenn sie nicht blinzelten. (bpf/Foto: m)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare