Wettenberger tanzen daheim

  • vonred Redaktion
    schließen

Wettenberg(pm). Beim Tanz-Sport-Club Wettenberg wird weiterhin getanzt, aber jeder daheim. Das teilte der Verein jetzt mit.

Trotz Corona-Zeiten sei der Kontakt zwischen den Mitgliedern im TSC gut - Whatsapp, E-Mail und Telefon machen es möglich. Es werden gute Wünsche, aufheiternde Filmchen oder praktische Tipps mit Nähanleitung für Gesichtsmasken verschickt.

Wie aus anderen Sportarten bekannt, haben nun auch die Trainer der Boogie-Woogie Gruppen (Katrin und Clemens Helf, Isabell Spenner und Marcel Schuy) und der Mittwochsgruppe Latein/Standard (Manfred und Traudel Dort) Trainingsvideos erstellt, für das Üben zu Hause.

Der gemeinsame Unterricht mache zwar mehr Spaß, aber Musik und Bewegung helfe auch gut in diesen Zeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare