so_gleiberg_europa_2_gr__4c_3
+
so_gleiberg_europa_2_gr__4c_3

Wettenberger Bekenntnis zu Europa

  • VonRedaktion
    schließen

Wettenberg (m). Am Sonntag war nicht nur Muttertag, sonder n zugleich Europatag der Europäischen Union. Wie schon in früheren Jahren zeigt Wettenberg Flagge: Auf Burg Gleiberg weht seit dem Wochenende die Europafahne. Der Deutsch-Französischen Gesellschaft Wettenberg, dem Gleiberg-Verein und der Gesamtschule Gleiberger Land ist es gleichermaßen ein Anliegen, für Europa zu werben.

Die »Deutschfranzosen« unterstreichen, wie wichtig dem Verein der Europatag ist. Dies sei ein Zeichen der Solidarität und Verbundenheit mit den Freunden in den Partner-Kommunen. Partnerschaften bestehen mit Sorgues seit 1972 und Grigny (2018) in Frankreich sowie mit Zsámbék (1988) und Tök (1996) in Ungarn. 50 Jahre Partnerschaft mit Sorgues sollen in gebührendem Rahmen mit den Freunden aus Südfrankreich gefeiert werden. FOTO: FOTOFREUNDE KROFDORF-GLEIBERG

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare