Wettenberg will Druck machen

  • Rüdiger Soßdorf
    VonRüdiger Soßdorf
    schließen

Wettenberg (so). Die Kreis-Koalition hat Überlegungen zur Zukunft der maroden Waldhausstraße auf Null gesetzt. In Wettenberg fordern SPD, CDU, Grüne und FW in einem gemeinsamen Antrag eine unverzügliche Gesprächsrunde mit Hessen-Forst und dem Landkreis als Eigentümer der Chaussee, um eine Entscheidung zu forcieren. Insbesondere die Position von Hessen-Forst müsse erörtert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare