Am Freitag ab 17 Uhr

Wettenberg sucht Minimeister im Tischtennis

  • schließen

Der Tischtennis-Club Wißmar organisiert am Freitag, 14. September, von 17.30 bis 19.30 Uhr den Wettenberger Ortsentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften in der Sporthalle in Wißmar. Die Minimeisterschaften sind eine Breitensportveranstaltung des Deutschen Tischtennis-Verbandes. Anfänger der Jahrgänge 2006 und jünger können an dem Turnier teilnehmen. Das Turnier ist kostenlos, Tischtennisschläger sind vorhanden, bitte Hallenturnschuhe mitbringen. Für alle Teilnehmer gibt es eine Urkunde und kleine Preise.

Der Tischtennis-Club Wißmar organisiert am Freitag, 14. September, von 17.30 bis 19.30 Uhr den Wettenberger Ortsentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften in der Sporthalle in Wißmar. Die Minimeisterschaften sind eine Breitensportveranstaltung des Deutschen Tischtennis-Verbandes. Anfänger der Jahrgänge 2006 und jünger können an dem Turnier teilnehmen. Das Turnier ist kostenlos, Tischtennisschläger sind vorhanden, bitte Hallenturnschuhe mitbringen. Für alle Teilnehmer gibt es eine Urkunde und kleine Preise.

Was aus Minimeisterinnen von vor 10 Jahren geworden ist, kann man anschließend ab 20.30 Uhr sehen. Im Hessenpokal trifft die Damenmannschaft des TTC Wißmar als Titelverteidiger auf den Deutschen Vizepokalsieger aus Gräfenhausen/Weiterstadt. Die junge Wißmarer Mannschaft mit zwei 16-jährigen und zwei 17-jährigen Spielerinnen möchte wie im Vorjahr wieder um den Pokalsieg mitspielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare