Waldspaziergang mit Greenpeace und Hessen Forst

  • VonRedaktion
    schließen

Wettenberg (pm). Greenpeace, das Forstamt Wettenberg und die Gemeinde Wettenberg laden gemeinsam zu einem Waldspaziergang im Krofdorfer Forst ein. Dabei soll folgenden Fragen nachgegangen werden: Wie steht es um den heimischen Wald? Wie sehen resiliente Baumarten der Zukunft aus, die der Klimakrise standhalten können?

Hessen Forst und Greenpeace Gießen erläutern dies im Krofdorfer Forst auf einer rund dreistündigen Wanderung mit einer Länge von rund vier Kilometern. Wann und wo? Am 10. Juli in zwei Gruppen zu je 25 Personen um 10 und um 14 Uhr ab dem Wanderparkplatz »Krokel« am Waldeingang im Norden von Krofdorf.

Voranmeldung nötig unter tinyurl.com/gpwaldspaziergang

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare