Steffen Kreiling, 1. Vorsitzender des TTC Wißmar, die Jugendtrainer Celine Kreiling und Moritz Schreiber und die Nachwuchsspieler des Vereins freuen sich über die Spende der Volksbank Wißmar. FOTO: PM
+
Steffen Kreiling, 1. Vorsitzender des TTC Wißmar, die Jugendtrainer Celine Kreiling und Moritz Schreiber und die Nachwuchsspieler des Vereins freuen sich über die Spende der Volksbank Wißmar. FOTO: PM

Volksbank Wißmar fördert Tischtennisspieler

  • vonRedaktion
    schließen

Wettenberg(pm). Mit kleinen Spenden zum großen Erfolg: Getreu diesem Motto stellt die Volksbank Wißmar gemeinnützigen Vereinen jedes Jahr Geld für Anschaffungen zur Verfügung, das aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens stammt. Kürzlich war Steffen Kreiling, 1. Vorsitzender des Tischtennis-Club Wißmar Empfänger einer Spende.

Aus den Händen der beiden Vorstände der Volksbank Wißmar, Gerd Bath und Sven Jakobi, nahm er in der Sporthalle Wißmar einen symbolischen Scheck in Höhe von 1000 Euro entgegen. Mit dieser Spende wurde ein Materialwagen für das Jugendtraining angeschafft.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare