"Wai’s froier woar"

Spinnstube im Heimatmuseum

  • schließen

Wettenberg (pm). Der Heimat- und Geschichtsverein Krofdorf-Gleiberg lädt zu einem Spinnstubennachmittag am Samstag, 26. Oktober, ab 14.30 Uhr in das Heimatmuseum Krofdorf-Gleiberg in der Inselstraße 1 ein.

Es ist also "Zeit zou schwätze un zou seange bei Kaffie un Kuche, wenn däi Speannroads schnoann". Spinnen, Klöppeln und Stricken wie in alter Zeit, Lieder zum Mitsingen mit Helmut Scharnagl an Drehorgel und "Quetschkommode" und Brummtopf, Geschichten, Gedichte und Anekdoten von Erika Drescher (in Platt) sind bei Kaffee und Kuchen angesagt. Man kann die "Speannstob" auch gern mit eigenen Beiträgen bereichern.

Auch ein Rundgang durch’s Museum lohnt sich. Am 26. Oktober sind zusätzlich Exponate zu Flachs, Wolle, Spinnen und Weben zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare