Polizei kassiert Führerschein

  • VonRedaktion
    schließen

Wettenberg (pm). Seinen Führerschein ist ein 32-Jähriger erst mal los. Der Mann war am späten Mittwochabend angetrunken unterwegs. Er war wegen des Verdacht einer Körperverletzung ins Visier der Polizei geraten. Dabei stellte sich auch heraus, dass er mit seinem Pkw unterwegs war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,91 Promille.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare