Jahreshauptversammlung in Wißmar

Paddelclub blickt auf erfolgreiches Vereinsjahr

  • schließen

Der Bericht des Vorstands des Paddelclubs Wißmar in der Jahreshauptversammlung spiegelte ein erfolgreiches Vereinsjahr wider. Der Vorsitzende Bernd Ströher reflektierte die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres und gab einen Ausblick auf 2019. Dem Verein gehören aktuell 137 Mitglieder in den verschiedenen Abteilungen an, darunter 15 Jugendliche.

Der Bericht des Vorstands des Paddelclubs Wißmar in der Jahreshauptversammlung spiegelte ein erfolgreiches Vereinsjahr wider. Der Vorsitzende Bernd Ströher reflektierte die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres und gab einen Ausblick auf 2019. Dem Verein gehören aktuell 137 Mitglieder in den verschiedenen Abteilungen an, darunter 15 Jugendliche.

Die Slalomabteilung beteiligte sich 2018 an einer Vielzahl von Wettkämpfen. Milan Zietlow berichtete über verschiedene Qualifikationsrennen sowie die Hessischen-, Süddeutschen- und Deutschen Meisterschaften. Die Hessenmeisterschaft veranstaltete der Verein auf dem eigenen Gelände, der Slalomstrecke gegenüber der Badenburg, in Zusammenarbeit mit den hessischen Kanuvereinen. Von den Aktivitäten der Frauengruppe erzählte stellvertretend Margit Pfeiffer. Über die ausgewogene Finanzsituation des Vereins berichtete der zweite Vorsitzende Sven Jakobi.

Jubilarehrungen

Bei den Neuwahlen wurden Uli Weber (Schriftführer) und Sven Jakobi (zweiter Vorsitzender) einstimmig in seinem Amt bestätigt. Ebenso Margit Pfeiffer als Platz- und Bootshauswart, Milan Zietlow als Jugend- und Slalomwart, Bernd Ströher als Wanderwart und Volker Jakobi als Beisitzer. Neu in den Vorstand wurde Rainer Grün als Beisitzer gewählt.

Die Jahreshauptversammlung bot auch den Rahmen für die Jubilarehrung. Auf eine 50-jährige Mitgliedschaft blickt Hans Otto Weiß. 40 Jahre halten Margit Pfeiffer und Jörg Pfeiffer dem Paddelclub Wißmar die Treue. Für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurde Daniel Schwalm ausgezeichnet. Für seine vielen geleisteten Arbeitsstunden am Vereinsheim und Gelände bedankte sich der Verein bei Bernd Ströher mit einem Präsent.

Am 31. März startet der Verein mit einem Wandertag in die neue Saison. Am 7. April findet das traditionelle Anpaddeln auf der Lahn statt. Die Hessenmeisterschaft im Kanuslalom auf der Lahn ist am 24. und 25. August.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare