Kunsthalle in Wißmar

Neue Ausstellung bei KuKuK ab Samstag

  • VonRedaktion
    schließen

Wettenberg (pm). »Senkrecht, Waagerecht, Schräg« ist der Titel der neuen Ausstellung im Kunst- und Kulturkreis Wettenberg (KuKuK), die vom 14. August bis zum 12. September in der Kunsthalle des Vereins stattfinden wird. Die Vernissage findet am Samstag, 14. August, um 17 Uhr auf dem Hof vor der Kunsthalle statt.

Der KuKuK hat für diese Ausstellung einige Gäste eingeladen: Neben Reiner Packeiser, der bereits bei der vorigen Ausstellung dabei war, sind vier Angehörige der italienischen Künstlergruppe »Chimera« zu Gast: Marco Albrecht, Genoveva Gencheva, Sandy Schieck und Isaa Sen. Die Gruppe »Chimera« wurde 2018 in Dortmund gegründet.

Aus dem KuKuK stellen diesmal aus: Michael Ackermann, Vera Bennung Corominas, Klaus Engelbach, Gabriele Herlitz, Marita Meurer, Ingrid Wortmann-Wilk, Barbara Yeo- Emde und Annemarie Zaha.

Die Kunsthalle ist unter Corona-Bedingungen jeden Sonntag von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare