Mehr Räume im Rathaus?

  • Rüdiger Soßdorf
    VonRüdiger Soßdorf
    schließen

Wettenberg (so). Die Wettenberger Verwaltung am Krofdorfer Sorguesplatz soll modernisiert und erweitert werden. Der Grund: Strom- und Netzwerktechnik müssen erneuert, Heizung und Dämmung sollen verbessert werden. Dis bisherigen Überlegungen sehen einen Neubau anstelle des kleineren Gebäudes vor, das ehedem Sozialstation und Jugendpflege und heute die Personalverwaltung beherbergt.

Das große Verwaltungsgebäude mit Fachwerk am Sorguesplatz steht unter Denkmalschutz.

Erste Überlegungen gibt es seit 2019; jetzt sollen die Planungen ein Stück vorangetrieben werden. Dazu will die Verwaltung Mittel freigegeben haben, um zu einer bauantragsreifen Planung zu kommen. Die Freien Wähler sehen noch viele Fragen offen, CDU und Grüne mahnen in der Gemeindevertretung detailliertere Unterlagen an und wollen das Vorhaben vertiefend im Bauausschuss beraten wissen. Vorher wolle man nicht über die Freigabe von weiterem Geld für die Planung entscheiden. Um das Projekt aber nicht zu bremsen, soll dem Bauausschuss die Entscheidung über die Planungsmittel übertragen werden

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare