+
Prinzessin Lara und Prinz Florian jubeln ihren närrischen Untertanen im Saal der "Lava" zu.

Lara - Helau! Florian - Helau!

  • schließen

Wettenberg (so). Wenn im Saal der "Lava" "Ienn Kroffdich seij mer lusdich" erklingt, dann starten die Närrinnen und Narhallesen in die fünfte Jahreszeit. Am Samstagabend haben die Krofdorfer Fastnachtsfreunde die Kampagne eröffnet und zugleich ein in den vergangenen Wochen gut gehütetes Geheimnis gelüftet: Nämlich wer in den kommenden Wochen bis Aschermittwoch die heitere Schaar regiert:

Prinzessin Lara I., edles Burgfräulein aus dem Hause Schmidt zu Jules. Sie ist Tochter des Krofdorfer Zugmarschalls, karnevalistisch erprobte Tänzerin von den Knorzeln bis zur Prinzengarde und angehende Verwaltungsregentin der Uni zu Gießen.

An ihrer Seite steht Prinz Florian I., edler Spross aus dem närrischen Geschlecht derer von Valentin, erfolgreicher Krofdorfer Stürmer ums runde Leder bei der FSG Wettenberg und karnevalistisch vorbelastet durch Elferrat und Altweiber sowie versierter und selbstbewusster Holztechniker im ortsansässigem Küchenstudio.

Sie werden in den kommenden Monaten begleitet von Hofdame Melanie, genannt Mela, aus dem Hause Bender; eine treue Wegbegleiterin der Prinzessin seit dem Kindergarten und angehende Abiturientin mit umfangreicher Reiseerfahrung.

Hinzu kommt Page Nils, garde-liierter Junker aus der Familie Grönke und gebürtiger Heuchelheimer, Gipfelstürmer der Alpenregion mit Vorlieben zum Wandern und Snowboarden, tätig im Hause Schunk und seit der Jugend durch das Skateboard-Fahren mit Prinz Florian verbunden.

Verabschiedet werden damit Prinz Julius I. und Saskia II. Schon jetzt vorzumerken sind folgende zentrale Kampagne-Termine: Kartenvorverkauf 19. Januar 10 bis 12 Uhr in der Mehrzweckhalle; die Sitzung Kinder für Kinder steigt am 26. Januar ab 14.30 Uhr und die Familiensitzung am 2. Februar ab 13.30 Uhr. Die beiden Abendsitzungen sind auf den 8. und den 15. Februar, jeweils ab 19 Uhr, terminiert, und die Altweibersitzung steigt am am 20. Februar ab 20 Uhr. Alle Sitzungen finden in der Mehrzweckhalle statt. Fastnachtsumzug ist am 25. Februar ab 14.11 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare