Krippenspiel mit Stabpuppen

  • VonKlaus Moos
    schließen

Wettenberg (mo). Die Weihnachtsgeschichte mit Stabpuppen erzählt haben Diakon Ernerst W. Aguirre und Pfarrerin Alexandra Hans gemeinsam mit 21 Kindern, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin und einer Konfirmandin in der Kirche in Wißmar. Jedes Kind hatte seine Krippenspielrolle als Stabpuppe aus Fotokarton gebastelt. Die einzelnen Sprechrollen waren im Vorfeld aufgenommen worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare