Die Musiker spielen unter freiem Himmel. FOTO: MO
+
Die Musiker spielen unter freiem Himmel. FOTO: MO

Konzertklänge in Wißmar

  • vonKlaus Moos
    schließen

Wettenberg(mo). Es war wie ein Aufatmen, als Gilbert Monter, der Leiter des Wißmarer Blasorchesters, am frühen Samstagabend den Taktstock hob, um den Abend der Blasmusik zu eröffnen. Lange mussten die Besucher, warten, bis wieder einmal ein solches Gemeinschaftserlebnis stattfinden konnte.

Über 100 Gäste waren bei dem Freiluftkonzert dabei. Die Veranstalter hatten sich große Mühe gemacht, die derzeit geltenden Regeln einzuhalten.

Joachim Lehr führte durchs Programm. 503 Titel gehören zum Repertoire des Blasorchesters. Aus diesem großen Fundus erklangen neben vielen unter anderem "Die Dorfmusikanten kommen" und "Fliege mit mir in die Heimat".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare