Kirchen bereiten Zusammenschluss im Januar vor

  • vonKlaus Moos
    schließen

Wettenberg(mo). Ab Januar werden die heute noch selbstständigen Kirchengemeinden Krofdorf-Gleiberg, Wißmar und Launsbach zur "evangelischen Kirchengemeinde Wettenberg" zusammengeschlossen. Seit einigen Monaten treffen sich Presbyter der drei Kirchengemeinden in verschiedenen Arbeitsgruppen, um diesen Schritt vorzubereiten. In der AG Öffentlichkeitsarbeit wird eine Internetseite entwickelt, in der AG Verwaltung wird beraten, wie die Pfarrbüros zusammengeführt und technisch vernetzt werden können. Mit zwei Sekretärinnen wird die neue Kirchengemeinde starten.

Die AG Finanzen berät den ersten gemeinsamen Haushaltsplan. Erst, wenn er aufgestellt ist, wird klar, wie viel Geld zur Verfügung steht. Die AG Gebäude nimmt den Bestand von Kirchen, Pfarrhäusern und Gemeindehäusern auf und stellt fest, wie viel Renovierungsbedarf vorliegt. Die Gottesdienst AG berät die künftige Gestaltung der Gottesdienste, auch wenn in absehbarer Zeit nur noch zwei Pfarrstelleninhaber zur Verfügung stehen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare