Kinderbibeltag in Krofdorf

  • vonKlaus Moos
    schließen

Wettenberg(mo). "Unter die Räuber gekommen" - das Gleichnis Jesu vom barmherzigen Samariter war dieser Tage Grundthema des Ökumenischen Kinderbibeltags im evangelischen Jugend- und Gemeindehaus in Krofdorf. Zehn Mitarbeiter der evangelischen und katholischen Wettenberger Kirchengemeinden betreuten 30 Wettenberger Kinder. Gemäß besagter Geschichte war Jesus gefragt worden, was man denn tun müsse, um das ewige Leben bei Gott zu haben. Jesus habe auf die Heiligen Schriften verwiesen: "Du sollst Gott von ganzem Herzen lieben und deinen Nächsten wie dich selbst." Um diese Geschichte war das Programm mit Erzählen, Austausch und Nachspielen aufgebaut. In Gruppen wurden Einzelheiten herausgearbeitet, die dann im Plenum einander vorgestellt wurden. Die Kinder sollten lernen, hinzuschauen, Not zu erkennen und Verantwortung zu übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare