30 Kinder spielen "Himmlische Weihnacht"

  • vonKlaus Moos
    schließen

Wettenberg(mo). Überall in den Kirchen und Gemeinden sind zurzeit Kinder und Jugendliche dabei, die Krippenspiele vorzubereiten, die das Geschehen um Jesu Geburt in Bethlehem darstellen. Da wird Vorbildliches geleistet. In Launsbach haben Esther Wagner und Inka Lepper die Aufgabe, 30 Kinder hierfür vorzubereiten.

Das Krippenspiel "Himmlische Weihnachten" führten sie nun im evangelischen Gemeindehaus auf. Wieder diente die große zwölf Meter breite Stoffwand mit dem Bethlehem-Motiv als Hintergrund für das Launsbacher Krippenspiel. Davor gaben sich Maria, Josef, Hirten, Engel und ein Hütehund ein Stelldichein. Der Flötenkreis spielte gemeinsam mit Sabine Mrosowski, Inka Lepper und am Klavier Achim Tschauder die passende Musik.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare