+
An der Reithalle in Krofdorf starten die Traktorfreunde Krofdorf-Gleiberg vor der Kulisse der Burg Gleiberg zur Ausfahrt an den Aartalsee.

Auf großer Fahrt zum Aartalsee

  • schließen

Wettenberg (ws). Die besondere Atmosphäre und die Freiheit, auf vier Traktorrädern unterwegs sein zu können, genossen jetzt die Traktorfreunde Krofdorf-Gleiberg mit einer Ausfahrt zum Aartalsee. Die Traktorfreunde starteten mit 15 Traktor-Oldies, darunter einem Unimog, am Krofdorfer Reitplatz. Zu den Oldtimern gehörten unter anderem der "Güldner", Baujahr 1948, von Werner Langer, ein "Fahr 90" von Michael Schwab, Baujahr 1956 und ein roter Porsche-Diesel Standard 2/38 aus dem Jahre 1962, der Stephan Götzl gehört.

Insgesamt nahmen 30 Personen an der Ausfahrt teil. "Wir nutzen für die 24-Kilometer-Distanz überwiegend Wirtschaftswege, um den Verkehr nicht zu behindern", sagte Roberto Röhrsheim. Die Traktor-Tour hatten Sina Gottwals und Alexander Ruch organisiert.

Von der Krofdorfer Reithalle ging es durchs Fohnbachtal nach Krumbach. Dort wurde bei Ulrich Jung in der Hütte der Mittagsstopp bei heißer Fleischwurst, Brötchen und Getränken eingelegt. Weiter führte die Route über Frankenbach durch den Wald nach Großaltenstädten und dann Richtung Aartalsee zum Hotel Seehof. Nach einer Übernachtung starteten die Traktorfreunde am Sonntagmorgen nach dem Frühstück und fuhren zurück nach Krofdorf.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare