Glimpflicher Ausgang

Gasalarm im Krofdorfer Norden

  • Rüdiger Soßdorf
    vonRüdiger Soßdorf
    schließen

Wettenberg(so). Wegen eines Lecks in einer Gasleitung rückte die Wettenberger Feuerwehr am Mittwoch in der Mittagszeit in die Krofdorfer Krokelstraße aus. Zudem wurden Einsatzkräfte aus Heuchelheim hinzugezogen. Bei Vorarbeiten für die Fundamente eines Carports auf einem Privatgrundstück hatte der Bagger die Gasleitung beschädigt.

Die Angelegenheit ging jedoch glimpflich aus; die Leitung konnte schnell abgesperrt und der Schaden in Folge behoben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare