+
Die jungen Mitglieder der Gruppe An Crann Og.

Flöte und Dudelsack

  • schließen

Wettenberg (mo). Man stelle sich vor: Eine Gruppe jugendlicher Deutscher, etwa 14 bis 17 Jahre alt trägt mehrstimmig das Volkslied: "Sah ein Knab ein Röslein stehen" vor. Eher unwahrscheinlich.

Andernorts ist der Zugang zu traditionellem Liedgut ein anderer: So präsentierten irische Jugendliche am Donnerstagabend im proppenvollen Launsbacher Kirchlein ein bunter Strauß irischer Musik.

Die jungen Leute aus dem Norden der Insel spielten auf Hirtenflöten, Dudelsäcken, Gitarren, Geigen und Querflöten. Die Lieder wurden teils in Gälisch, teils in Englisch gesungen. Das Publikum klatschte begeistert mit.

Die Jugendlichen aus Irland gehören zur Gruppe An Crann Og (Der junge Baum) aus dem Bezirk Donegal. Sie sind zur Zeit zu Gast auf dem Strauchhof in Dornholzhausen. Die kleine Tournee nach Deutschland ist inzwischen schon die vierte der jungen Truppe und wird mit organisiert von der Evangelischen Jugend des Kirchenkreises an Lahn und Dill.

Als 2012 eine Jugendgruppe aus dem Kirchenkreis Lahn-Dill eine Freizeit in Irland organisierte, entstanden erste Verbindungen, die sich zu schönen Freundschaften entwickelt haben. Die Fäden laufen bei Jugendreferent Jörg Simon zusammen.

Nun kam auch Launsbach, am Rand des neuen großen Kirchenkreises gelegen, in den Genuss dieser wunderbaren Vorstellung der jungen Gäste von der grünen Insel. Pfarrerin Esther Wagner dankte für einen wunderbaren Abend der Jung und Alt zusammengeführt hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare