ik_Will_220621_4c_1
+
Sieglinde und Volkmar Will sind seit 60 Jahren verheiratet.

Diamanthochzeit in Krofdorf

  • VonRedaktion
    schließen

Wettenberg (pm). Ihre diamantene Hochzeit begingen am Mittwoch im Kastanienweg in Wettenberg Krofdorf die Eheleute Sieglinde, geb. Schieferstein, und Volkmar Will.

Die Jubilarin (Jahrgang 1939) stammt aus Gleiberg. Nach der Schulzeit arbeitete sie in Gießen bei der Firma Matrapol und anschließend von 1960 bis 1995 bis zum Ruhestand bei der Firma Schunk in Heuchelheim und Krofdorf-Gleiberg. Sie macht heute noch gerne Handarbeiten und ist in der Küche tätig, soweit es geht.

Der Jubilar wurde 1934 in Wismar geboren; er wuchs mit zwei Geschwistern auf. Nach der Schulzeit fand er Arbeit bei der Gemeinde in Wißmar, danach war er in Wetzlar und Krofdorf in einer Gärtnerei und bei der Firma Gail (in Gießen) tätig. Von 1957 bis zum Renteneintritt 1992 verdiente er den Lebensunterhalt bei der Fa. Schunk in Heuchelheim.

Die Hobbys des Jubilars sind das Fotografieren und das Filmen. Dazu kommen noch leichte Gartenarbeit, schöne Wanderungen, gemütliches Beisammensein im Dünsberg-Verein, bei der Freireligiösen Gemeinde, im VdK und im Obst- und Gartenbauverein.

Flug-, Bus- und Schiffsreisen mit dem Vetzbergverein wurden unternommen.

Coronabedingt wurde das Ehejubiläum nicht gefeiert. Es gratulierte ein Sohn. Telefonische Glückwünsche kamen von Verwandten, Bekannten, Freunden und Bürgermeister Thomas Brunner. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare