Pkw brennt auf Autobahnparkplatz aus

  • schließen

Wettenberg (pm). Am gestrigen Morgen gegen 2.40 Uhr ist die Feuerwehr zu einem Brand auf dem Autobahnparkplatz "Silbersee" ausgerückt. Ein in Großbritannien zugelassener Pkw war in Flammen aufgegangen. In ihren Lkw schlafende Brummifahrer hatten den Brand bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Brandbekämpfer löschten den Zafira - durch die Hitze wurden zwei in der Nähe stehende Laster beschädigt. Der Sachschaden liegt bei rund 10 000 Euro. Derzeit geht die Polizei von einer vorsätzlichen Inbrandsetzung aus. Die Ermittler suchen nun Zeugen und fragen: Wer hat im Zusammenhang mit dem Brand Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Gießen unter der Telefonnummer 06 41/70 06-25 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare