16 Aussteller im KuKuK

  • schließen

Wettenberg(pm). Die nächste Ausstellung im Kunst- und Kulturkreis Wettenberg (KuKuK), Goethestraße 4b in Wißmar, greift das Thema "Raum und Bewegung" auf. Es ist eine Gemeinschaftsausstellung von 13 Vereinsmitgliedern und drei Gästen. Die Vernissage findet am Freitag, 14. Februar, um 19 Uhr statt. "Nicht nur in der Landschaftsmalerei, den Seestücken, der städtischen Architektur bis hin zu den Interieurs greifen die Maler das Thema "Raum" auf, auch die Gefühls- und Gedankenwelt und die Welt der Träume werden als geistige Räume aufgefasst und in abstrahierter Form oder surrealistisch dargestellt", heißt es in der Ankündigung der Veranstalter für die Ausstellung.

Die Kunstschaffenden stellen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Druck und bewegliche Objekte aus. Teilnehmer sind Michael Ackermann, Vera Bennung Corominas, Edeltraud Bruch (Gast), Dietmar Eucker, Johannes Eucker, Gabriele Herlitz, Reinhart Jana (Gast), Uschi Lanzet- Hallen, Ernst Moritz, Bernd Rosenbaum, Dieter Weiß, Ilse- Marie Weiß, Michael Willems (Gast), Regina Willems, Ingrid Wortmann-Wilk und Annemarie Zaha. Die Kunsthalle ist am Samstag und Sonntag von 15 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare