Apfelweinfest beim Obst- und Gartenbauverein

  • schließen

Wettenberg (mo). Zum 15. Apfelweinfest mit Apfelwein, einem guten Stöffchen Jahrgang 2018, im Keller von Dieter Fietkau gepflegt und gereift, aber auch mit eigengekeltertem Apfelsaft konnte die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Krofdorf-Gleiberg Tanja Kleinhens am Samstag fast 100 Besucher in der Vereinsanlage in Krofdorf begrüßen. Das Event wird gerne angenommen, dazu gehört unverzichtbar guter, gereifter eingelegter "Handkäs mit Musik". Für Gäste, die nicht auf Käste standen, bruzzelten Bratwürste auf dem Grill.

Tanja Kleinhens, ständig unterwegs, um nach dem Rechten zu schauen, war dankbar, dass die älteren Mitglieder ihre Zeit und Arbeitskraft zur Verfügung stellten und mit anpackten. Kinder konnten sich auf der weit verzweigten Anlage mit verschiedenen angebotenen Spielständen beschäftigen. Vor dem Apfelweinfest kamen am Braumschnitt Interessierte auf ihre Kosten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare